Love, Theft and other Entanglements

OFFICIAL SELECTION

Spielfilm

Regie: Muayad Alayan, Palästina 2015, 94 Min., Arab. mit engl. UT

So 10.4. 22.00 fsk *
Mo 11.4. 19.00 City Kino *

* Ist das Online-Kartenkontingent ausverkauft, besteht noch an der Kinokasse die Möglichkeit, Tickets zu erwerben.

Lebenskünstler und Gelegenheits-Autodieb Musa (Sami Metwasi) versucht mit seinen Gaunereien an ausreichend Geld zu kommen, um endlich dem Flüchtlingslager entkommen zu können. Am liebsten natürlich mit seiner Geliebten, die mit einem anderen verheiratet ist. Als Musa ein vermeintlich lukratives Auto stiehlt, bringt ihn der im Kofferraum liegende geknebelte israelische Soldat (Riyad Sliman) in die Schusslinie von palästinensischen Milizen und israelischem Militär. Beim Versuch, selbst Profit aus dem Lösegeld zu schlagen, gelangt Musa auf einen absurd-komischen Roadtrip mit seinem Gefangenen – innerhalb der engen Grenzen der West Bank. Alayans Langfilmdebüt wurde komplett unabhängig finanziert und mithilfe eines Netzwerkes von lokalen Mitstreitern realisiert.