„Of Men, Gender and Cinema – A Filmmaker’s Gaze“

Podiumsdiskussion

So 15.4.2018 | 19:00 | Arsenal
Wie werden Filmemacher von der Wahrnehmung von Gender und genderbasierten Fragen beeinflusst, wenn es um die Wahl von Themen und Perspektiven geht? Wie kann und wird die Frage von Maskulinitäten im arabischen Film beantwortet; und geht es in Fragen des Gender auch um nationale, kulturelle, ethnische oder Klassenaspekte? Diskussion mit den Filmemachern Merzak Allouache (Regisseur und Drehbuchautor, Algerien), Mohamed Soueid (Autor und Regisseur, Libanon), Mohammad Hammad (Regisseur und Produzent, Ägypten) und Eliane Raheb (Regisseurin und Produzentin, Libanon).